Wiener Wohnen veranstaltete einen Zeichen-Wettbewerb für SchülerInnen: „Zeichnet, wie Ihr einmal wohnen wollt!“, lautete die Vorgabe. Dieser Wettbewerb sollte mit drei verschiedenen Filmen medial gepusht und dokumentiert werden, die wir für Wiener Wohnen produzieren durften.

DER TEASER: Um möglichst viele Kinder und Jugendliche neugierig zu machen, gestalteten wir im ersten Schritt einen Wettbewerbs-Teaser. Kurze Sager in einem rasant geschnittenen Film, lassen viele Fragen offen und schaffen erste Awareness.

DER INTERVIEW-FILM: In längeren Statements animieren jene SchülerInnen, die bereits beim Wettbewerb mitgemacht haben, andere Unentschlossene zu kreativen Einreichungsideen.

DER PREISVERLEIHUNGSFILM: Am großen Tag der Preisverleihung wurden die Schüler-Statements nochmals in einer “Extended Version“ als Intro für die Gala eingesetzt.

Informiert bleiben?

Mit unserem Newsletter!

Sie haben sich erfolgreich eingetragen!